?

Download Logo als JPG

Kapelle Somma 2020

Fr. 28.08.2020

Hamm - Kulturrevier Radbod

www.kapellesomma.de




Download Plakat


Kapelle Somma 2020

Präsentiert von: Schall, Westzeit & Radio Lippe Hamm

„Endlich Festival“ nennt sich einer der populärsten Songs der Kapelle Petra. Und dies kommt nicht von ungefähr, denn Open Airs und die Kapelle – diese Kombination hat schon immer gut funktioniert.

Mit guter Musik, kühlen Getränk und toller Atmosphäre, lockte die Premiere in 2018 aus dem Stand knapp 800 Besucher ins Kulturrevier Radbod. Auf zwei Bühnen gaben sich damals neben Kapelle Petra noch Bands wie die Killerpilze, Elfmorgen und Kathrina die Klinke in die Hand. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die förmlich nach Fortsetzung schrie. Gedacht, getan: der KAPELLE SOMMA 2020 steht vor der Tür.

Am 28. August 2020 wird das Open Air stattfinden, erneut im Kulturrevier Radbod und erneut mit zwei Bühnen. Für die Neuauflage des Festivals wird nochmal ordentlich geklotzt. Neben der Kapelle Petra finden sich 2020 im Line-Up solche Live-Hochkaräter wie Montreal, Schrottgrenze, Go Go Gazelle, Reis Against The Spülmachine und Lampe.

Für Kapelle Petra genießt auch der lokale Nachwuchs höchsten Stellenwert, deshalb wird es in diesem Jahr gleich zwei Wildcards für Künstler aus der Umgebung geben, die gemeinsam mit Radio Lippewelle Hamm vergeben werden. Man darf sich jetzt schon vorfreuen.

Karten für den Kapelle Somma 2020 sind für 27,25 € (inkl. Gebühren) bei www.kapelle-petra.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie für 30.00 € an der Abendkasse erhältlich.

Kapelle Somma 2020 - am Freitag, 28.08.2020 im Kulturrevier Radbod in Hamm
mit: Kapelle Petra, Montreal Schrottgrenze, Reis Against The Spülmachine, Lampe, Go Go Gazelle und den zwei Wildcard Bands von Radio Lippe Hamm

Download Pressetext als pdf



Künstlerübersicht 2020:

Lineup

Kapelle Petra

?

„Geht mehr auf Konzerte“, heißt es in einem Klassiker der Kapelle Petra. Diesen Aufruf nimmt die Band aus Hamm nicht nur ernst, sondern sieht das auch als Auftrag an sich selbst. Denn nur wer viel spielt, kann auch gehört werden.

Eiserne Disziplin ist angesagt beim Täglichen Siepe, Opa und Ficken Schmidt (die live durch die Bühnenskulptur Gazelle zum Quartett ergänzt werden).

Die Veröffentlichung des aktuellen Albums „Nackt“ brachte einiges in Bewegung: Chartplatzierung, ausverkaufte Clubshows, zahlreiche Festival-Abrisse und ein immer begeistertes Publikum.

Dank der inzwischen sieben Alben umfassenden Diskografie und der stets sprießenden Kreativität der Kapelle Petra kann man sich aber sicher sein: jeder Konzertabend wird äußerst unterhaltsam, wenn sie ihre Indiepowerpop-Songs auf ihr Publikum loslassen. Versprochen.

Download: Bandfoto | Bandinfo
Weitere Infos zur Band: Website | Facebook

Montreal

?

Hamburg. Rote Flora. Noch ne Molle?
Während andere Halbstarke von der Elbe sich ihre Straßenpunkattitüde direkt in den Nietengürtel ritzen konnten, irrten die drei Jungs von Montreal noch im vorstädtischen Bermudadreieck zwischen Sportverein, Mofa-Gang und Schultheater umher.

Zum Glück entdeckten die Nordlichter schnell die Musik als einzig akzeptable Freizeitbeschäftigung und ihr Ticket raus aus dem Elend zwischen Wodka-Sprite, Kunstlederjacken und Autoscooter-Pop. Im Jahr 2003 machten Yonas, Hirsch und Max Power schließlich die Band „Montreal“ auf ("Band aufmachen": Unwort der Jahre 1994-1998), zwei Jahre später erschien bereits ihr erstes Album „Alles auf schwarz“.

Seitdem folgten über 700 Konzerte in 18 Ländern, unter anderem mit der Bloodhound Gang, Madsen, Slime, Royal Republic und Ignite.

Download: Bandfoto | Bandinfo
Weitere Infos zur Band: Website | Facebook

Schrottgrenze

?

"Alles zerpflücken!" heißt das neue Album von Schrottgrenze, welches am 18.10.2019 bei tapete records erscheint. Schrottgrenze feiern im 25. Jahr ihres Bestehens das Erscheinen ihres 8. Albums mit einer Tour im Dezember.

Auf der Platte erwarten euch 10 frische SCHROTTGRENZE-Songs - eine bunte, hittige Wundertüte aus Power-Pop & Punkrock, Queerfeminismus & Genderwahn, Trotz & Träumen, Party, Politik und Love!

Download: Bandfoto
Weitere Infos zur Band: Website | Facebook

Reis Against The Spülmaschine

?

Reis Against The Spülmachine sind stark aufstiegsgefährdet. Das Musik-Comedy-Duo hat schon etliche regionale Songslams gewonnen. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä).

Seit neuestem steht nun auch der Pokal für den Sieger des NDR Comedy Contest 2018 sauber poliert im Trophäenregal und für 2019 wurden die beiden einfach mal für den Prix Pantheon nominiert.

Download: Bandfoto | Bandinfo
Weitere Infos zur Band: Website | Facebook

Lampe

?

Die Musikgruppe LAMPE um Liederschreiber Tilman Claas schrammelt sich seit März 2016 erfolgreich durch die Clubs und über die Bretter der Republik. Auf zahlreichen Konzerten u.a. als Vorband von Die Sterne, Albrecht Schrader, das Paradies, Kapelle Petra, Madsen aber auch Festivals, wie z.B. C/O POP, Sound of the Forest, Open Flair oder Fusion Festival, wurden sie ihrem Ruf als Geheimtipp meistens gerecht. S

Selbst Linus Volkmann schreibt im Kaput - Magazin für Insolvenz und Pop, dass sich mit Lampe wohl eine neue Lieblingsband aufgetan habe. Nach zwei erfolgreich veröffentlichen EPs in Eigenregie ist die unabhängige Plattenindustrie übrigens auch schon hell-hörig geworden.

Download: Bandfoto | Bandinfo
Weitere Infos zur Band: Website | Facebook

Go Go Gazelle

?

2015 verschwanden mit Benzin und Leerlauf zwei Bands vom Radar, die viele Jahre für Belebung in der deutschsprachigen Musikwelt gesorgt hatten.

Ernüchterung? Wohl auch! Tristesse? Keineswegs! 2017 treffen sich einzelne Teile in der Sauna und zwischen Aufguss und alter Kamelle entstehen kleinste gemeinsame Nenner: Rockmusik müsste wieder einfacher werden und dabei Relevantes erzählen. Irgendwo zwischen Lagerfeuerromantik und Kirmesboxbude kommt Go Go Gazelle zur Welt! Nach ihrer 2017er Debüt-EP "Schleuder" wurde ausgiebig getourt (unter anderem auf Festivals wie Open Flair, Obstwiesenfestival, Modular) und am Livesound geschraubt.

Download: Bandfoto | Bandinfo
Weitere Infos zur Band: Facebook



VVK-Tickets Kapelle Somma:

Festivaltickets: 27,25 € (inkl. Gebühren)

Erhältlich bei www.kapelle-petra.de, sowie an allen bekannten VVK-Stellen.



Präsentatoren:

Schall, WESTZEIT & Radio Lippewelle Hamm

Akkreditierung:

Akkreditierungsanfragen nehmen wir gerne entgegen. Unbedingte Voraussetzung für eine Akkreditierung ist eine Ankündigung bzw. ein Vorbericht. Wir bemühen uns, alle Akkreditierungswünsche zu erfüllen, bitten jedoch um Verständnis, dass für Pressekarten nur ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht. Ein Anspruch auf Akkreditierung besteht nicht! Es werden maximal 2 Personen pro Medium akkreditiert.